Wie kann ich einen Internethandel eröffnen?

Themenübersicht > Business     Veröffentlicht von: Gabriel -  15. Februar 2012

Was man braucht: PC, Internetanschluss
Schwierigkeit: Leicht
1
Entwickeln Sie eine Idee davon was Sie verkaufen wollen, suchen sie sich Bezugsquellen dafür. Erzeugen Sie die Produkte selbst sollten Sie eine Grundausstattung produzieren.
2
Um einen größeren Absatzmarkt anzusprechen brauchen Sie für Ihr Konto einen IBAN & einen BIC. Nur so kann aus dem Ausland auf Ihr Konto überwiesen werden.
3
Registrieren oder kaufen Sie eine Internetadresse für Ihren Webshop sedo.de/de/home/willkommen/?tracked=&partnerid=&language=d . Diese sollte möglichst in Zusammenhang mit den Produkten stehen oder andere Vorzüge Ihrer Seite hervorheben.
4
Suchen Sie einen Webshopanbieter z.B. www.tradoria.de/infos/webshop/?cid=adwords_b2b&gclid=CLv0s7OTtKUCFY8t3wod4mqpYg , mittlerweile gibt es auch gratis Angebote im Internet.
5
Jetzt müssen Sie die AGB schreiben (lassen) www.agb.de/ und die anderen rechtlichen Punkte (Impressum, Garantie etc.) erledigen.
6
Zum Schluss die Produkte einstellen und den Shop z.B. über Bannertausch, Social Networks, Adwords adwords.google.de etc. bekannt machen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung