Wie kann ich mich selbständig machen – Tipps und Ideen?

Themenübersicht > Business     Veröffentlicht von: Gabriel -  28. Februar 2012

1
Sollten Sie sich selbstständig machen wollen, so sollten Sie vorab einiges beachten.
2
Verfügen Sie über ein ausreichendes Startkapital? Werden die von Ihnen angebotenen Dienstleistungen, oder Produkte überhaupt benötigt? Verdienen Sie mit den angebotenen Dienstleistungen, oder Produkten genug, um Ihren Lebensunterhalt finanzieren zu können?
3
Sollten Sie sich darüber Gedanken gemacht haben und die Fragen mit einem klaren „Ja“ beantworten können, so sollte Ihrer Selbstständigkeit nichts mehr im Wege stehen.
4
Die Anmeldung:
Gewerbebetrieb: ein solcher Betrieb muss beim Ordnungsamt angemeldet werden.
Handwerksbetrieb: ein solcher Betrieb muss bei der Handwerksrolle eingetragen werden.
Freiberufler: eine solche Betätigung muss beim Finanzamt angemeldet werden.
5
Bei der Gründung einer GmbH, KG, AG, oder OHG müssen Sie beachten, dass diese bei der zuständigen Handelskammer eingetragen werden muss.
6
Im Schadensfall: schließen Sie unbedingt eine Betriebshaftpflichtversicherung ab, da Sie als Verantwortlicher für jeden Schaden in vollem Umfang haften.
7
Geschäftsideen: Sollte in der Stadt, in der Sie wohnen und/oder sich selbstständig machen wollen, eine Armut an Geschäften herrschen, so sollten Sie sich dies zum Vorteil machen.
8
Erkundigen Sie sich zunächst über die einzelnen Geschäfte, sind bereits genügend Damenbekleidungsgeschäfte vorhanden und es herrscht ein Mangel an Herrenausstatter, so empfiehlt sich die Eröffnung eines Herrenausstatters, fehlt es hingegen an Elektroinstallateuren, so ist die Eröffnung eines solchen Dienstleistungsgeschäftes sinnvoll.
9
Achten Sie jedoch darauf, dass sich das Produkt oder die Dienstleistung auch verkaufen lässt, es muss sich daher um ein Geschäft oder ein Dienstleistungsunternehmen handeln, welches von den potentiellen Kunden benötigt wird.
10
Machen Sie vor der Eröffnung Ihres Geschäftes oder Ihres Dienstleistungsunternehmen genügend Werbung, um sich einen Platz auf dem Markt sichern zu können, zudem sollten Sie die angebotenen Produkte oder Leistungen niemals überteuert anbieten, da Ihnen sonst die Kunden ausbleiben und die Konkurrenz aufsuchen.
11
Sollten Sie sich hingegen online selbstständig machen wollen, so können Sie dies mit einer eigenen Homepage, dem Verkäuferportal Amazon, oder über das Auktionshaus eBay tun.
12
Melden Sie sich dazu als gewerblicher Verkäufer auf dem Verkäuferportal Amazon oder dem Auktionshaus eBay an, bitte beachten Sie, dass Sie in beiden Fällen vorab ein Gewerbe angemeldet haben müssen.
13
Stellen Sie im Anschluss Ihre Waren online zur Ansicht und zum Kauf bereit.
14
Je schneller Sie vom Kunden erworbene Produkte versenden, desto höher ist die Chance, dass dieser erneut ein Produkt bei Ihnen erwirbt.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung