Wie werde ich Architekt?

Themenübersicht > Business     Veröffentlicht von: Gabriel -  22. Oktober 2011

Was man braucht: Abitur
Kostenpunkt: Studiengebühren (variiert je nach Bundesland und Hochschule)
Zeitaufwand: 5 – 6 Jahre
Schwierigkeit: anspruchsvoll
Anmerkungen: nur mit Studium möglich
1
Um Architektur studieren zu können, ist das Abitur nötig.
2
Erforderliche Studiengänge sind beispielsweise: Architecture and Interior Architecture, Architektur, Architektur und Städtebau, Architektur und Stadtraum, Klima Engineering
3
Die Dauer des Studiums bis zum Bachelorabschluss beträgt 3 – 4 Jahre (etwa 8 – 9 Semester).
4
Danach erfolgt ein 2-jähriges Masterstudium. Dieses ist nötig, um eine Eintragung in die Architektenliste zu erlangen. Es ist in der Regel mit einer berufspraktischen Tätigkeit verbunden.
5
Erst wenn man in der Architektenliste der zuständigen Architektenkammer eingetragen ist, darf man die Berufsbezeichnung „Architekt“ führen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung